Kennzeichenerkennung - digital Nummernschilder erkennen

Die Kennzeichenerkennung und Zutrittskontrolle ist mittlerweile ein fester Bestandteil vieler Sicherheits- und Automatisierungskonzepte von Firmen und Parkhäusern. Neben der erhöhten Sicherheit ist der dadurch erzeugte Komfort ein weiterer großer Bestandteil unserer Systemlösung CAR-READER. 

I. Was ist die Kennzeichenerkennung?

II. Wie funktioniert die Kennzeichenerkennung?

III. Welche Vorteile hat CAR-READER?

IV. Einsatzgebiete von CAR-READER

Unsere Kennzeichenerkennung CAR-READER ist eine Software, die mit unserer eigens entwickelten Säule harmoniert. Hauptaufgabe der Komplettlösung ist die Zufahrtsautomatisierung und -Kontrolle zu Werkseinfahrten, Parkhäusern oder Sicherheitsbereichen.  

Die Kombination aus Software und Hardware macht es möglich, Kennzeichen in einem Bild zu lesen und individuelle Zufahrtsberechtigungen zu erteilen. Über die Softwareanwendung werden Kennzeichen hinterlegt, die je nach Art der Berechtigung an unterschiedlichen Toren oder auch zu unterschiedlichen Zeiten freigegeben werden.  

Alternativ wird das System auch als Zufahrtsverwaltung verwendet, um nachvollziehen zu können, wer zu welcher Zeit ein- oder ausfährt. Durch die Kombination der intelligenten Software und der MOBOTIX Kamera in der CAR-READER Säule kommt die perfekte Lösung für die Zufahrtsautomation komplett aus einer Hand.  

CAR READER Säule in Unschärfe
Die Kennzeichenerkennung funktioniert mithilfe einer MOBOTIX-Kamera und einem Infrarotsensor. Bei normalen Lichtverhältnissen tagsüber haben die hochauflösenden Kameras keinerlei Probleme, jegliche Arten von Kennzeichen zu erkennen.  

Sind die Lichtverhältnisse einmal schlechter, dient der Infrarotstrahler dazu, eine homogene Umgebung zu erzeugen. Da fast alle EU-Kennzeichen reflektieren, empfiehlt sich die Verwendung eines solchen Sensors. Dadurch stellt man sicher, dass das Zufahrtskontrollsystem unabhängig von Witterungs- und Lichteinflüssen bestens funktioniert. 

Die Kamera erkennt ein sich näherndes Kennzeichen, scannt die Buchstaben und Zahlen und gleicht diese mit den im System hinterlegten Daten der Whitelist ab. Stimmen diese überein öffnet die Schranke automatisch. Ist das Kennzeichen nicht hinterlegt oder befindet sich auf der Blacklist, bleibt die Einfahrt verwehrt.  

S74_monomount_mobotix kamera
 Die eigens von der VALEO IT Neteye entwickelt und produzierte CAR-READER Säule inklusive MOBOTIX Kamera bringt alles mit sich, was ein modernes Kennzeichenerkennungssystem braucht. Die Flexibilität in der Einsetzbarkeit, unser hoher Qualitätsanspruch an uns selbst und die verbaute Technik zeichnen unser System aus.  

› Die kompakte und diskrete Säule vereint Kamera und Infrarotstrahler in Einem. Durch die Bauform und Größe erreicht sie immer eine optimale Ausrichtung auf das Kennzeichen. Neben einer Eingangsleistung von 230V wird für den Betrieb lediglich ein LAN-Anschluss benötigt. Ob für die Indoor- oder Outdoor-Montage, CAR-READER ist für alle Einsatzzwecke vorbereitet. 

› Mit der Vereinfachung der Vorgänge und der Entlastung des Personals zeigt die Kennzeichenerkennung weitere Vorteile auf. Schranken oder Zufahrten müssen nicht mehr manuell verwaltet werden, sondern öffnen bei erfolgter Registrierung des Kennzeichens automatisch. Das spart Zeit, die in anderen Bereichen wiederum zum Tragen kommt. 

› Auch die erhöhte Sicherheit ist ein entscheidender Faktor, der für unseren CAR-READER spricht. Die Schranke öffnet nur, wenn das kommende Fahrzeug zuvor auch registriert wurde. So können Missverständnisse oder ungewollte Zufahrten von betriebsfremden Fahrzeugen vermieden werden.  

› Fahrer müssen bei der Einfahrt nach erfolgreicher Voranmeldung über ein automatisches Buchungssystem nicht mehr aussteigen und sich persönlich anmelden. Das Kennzeichen wird frühzeitig erkannt und die Zufahrt kann gewährt werden. Ähnlich kann das System auch bei Parkhäusern angewendet werden. Parktickets und Berechtigungen in Papierform entfallen hier komplett.  

› Die schnelle Reaktionszeit des Systems, die einfache und übersichtliche Verwaltung der Whitelist und die ständige Verfügbarkeit sind weitere ausschlaggebende Gründe für den CAR-READER.  

Schranke
Der CAR-READER kommt in vielen Bereichen des Alltags zum Einsatz. Ob in Parkhäusern, für Hotelparkplätze, bei Busunternehmen oder für Campingplätze. Unsere kompakte und intelligente Systemlösung bietet in zahlreichen Anwendungen ein Plus an Komfort und Sicherheit.  

› Neben den Zu- und Ausfahrten auf Werks- und Firmengeländen ist das Thema “Food Defense” ein weiterer wichtiger Aspekt. Hier müssen lebensmittelverarbeitende Betriebe immer dokumentieren, wer das Firmengelände mit welchem Fahrzeug betritt. Somit wird der Schutz von Lebensmitteln durch mutwillige Kontamination oder Verfälschung gesichert. 

Parkhaus Zufahrt
Kennzeichen
› Ein weiterer Aspekt, den unsere Softwarelösung beinhaltet, ist die Möglichkeit der Auswertung von Marketingzwecken. Ist man bereits im Besitz der CAR-READER Kennzeichenerkennung für das eigene Parkhaus oder den Parkplatz kann beispielsweise nach einem Tag der offenen Tür oder anderen Veranstaltungen ausgewertet werden.

Wie weit hat das Marketing funktioniert, woher kamen die Besucher und was kann man besser machen? Diese Fragen können mit den gespeicherten Daten analysiert und behandelt werden.