MOBOTIX Kamera - innovative Kameralösungen aus Deutschland

Die Absicherung und Videoüberwachung von öffentlichen Plätzen, Firmengeländen und Privathaushalten ist ein wichtiges Thema. Immer öfter kommen hierfür IP-Videolösungen zum Einsatz. Eine MOBOTIX Kamera des in Deutschland sitzenden und produzierenden Herstellers MOBOTIX stellt hierfür die optimale Lösung dar. Modernste Technik, einfache Anwendung und die hohe Funktionalität sprechen für den Kamerahersteller.

I. Wer oder was ist MOBOTIX?

II. Was MOBOTIX Kameras so besonders macht

III. Diese MOBOTIX Kameras gibt es

IV. Was macht MOBOTIX?

V. Was ist MOBOTIX MOVE?

Das 1999 von Ralf Hinkel, Sabine Hinkel und Klaus Borchers als Aktiengesellschaft (AG) gegründete Unternehmen ist mittlerweile ein global agierender Hersteller von netzwerkbasierten IP-Videolösungen. Seit 2011 befinden sich der Firmensitz und der Produktionsstandort für MOBOTIX Kameras in Langmeil nahe Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz.

Mit rund 300 Mitarbeitern und dem Verkauf der Produkte in über 70 Länder hat sich das Unternehmen weltweit auf Platz fünf der Hersteller für Videoüberwachungssysteme etabliert.

Mobotix Logo komprimiert
Die Bildqualität der von uns verwendeten Kameras ist eine der besten auf dem Markt. Die MOBOTIX Kameras mit einer sehr hohen Auflösung haben weder bei Dunkelheit noch bei schlechten Wetterverhältnissen oder extremer Helligkeit Probleme.

Große Aufnahmebereiche ohne einen toten Winkel oder eine blinde Stelle, die von herkömmlichen Kameras nicht erfasst werden, sind bei MOBOTIX Kameras selbstverständlich abgedeckt. Stellen, für die man üblicherweise mehrere Kameras benötigen würde, werden durch die modernen MOBOTIX Geräte mit 360° Rundumsicht problemlos erfasst.

Im Vergleich zu den meisten herkömmlichen Überwachungskameras bieten die IP-Systeme einen entscheidenden Vorteil. Die MOBOTIX Kameras benötigen keinen externen PC, um die aufgenommenen Daten zu verarbeiten. Der integrierte Hochleistungsrechner verarbeitet und eine integrierte SD-Karte speichert die Aufnahmen bei Bedarf. Es wird keine zusätzliche Software benötigt.

Unempfindlich, wartungsarm und robust. Das sind Eigenschaften, die jede MOBOTIX Kamera mit sich bringt und die VALEO IT Neteye GmbH als MOBOTIX Diamond Partner sehr schätzt. Für besonders harte Außeneinsätze unter extremen Bedingungen gibt es dank der langjährigen Erfahrung auch gesonderte individuelle Lösungen.

180° Ansicht der MOBOTIX Kamera auf einen Parkplatz
Jede Ausgangssituation benötigt eine andere Herangehensweise und Lösung. Aus diesem Grund gibt es mehrere Kategorien, die von den MOBOTIX Kameras abgedeckt werden. Für jeden Bereich wurde das Produkt akribisch geplant und getestet. Bevor die MOBOTIX Kameras an die Kunden gingen, wurden wir als einziger externer Partner gezielt dafür geschult und trainiert.

Einfache und robuste Technik ohne mechanisch bewegte Teile und einer Temperaturbeständigkeit von minus 30°C bis plus 60°C zeichnen die Outdoorkameras aus. Ein glasfaserverstärktes Gehäuse schützt vor hoher Luftfeuchtigkeit und kommt ohne eine zusätzliche Heizung oder Kühlung aus. Diese MOBOTIX Kameras finden in sämtlichen Außenbereichen ihren Einsatz. Vom Autohaus bis zur Aussichtsplattform in den Alpen.

Mit nur einer einzelnen unauffälligen MOBOTIX Kamera kann dank der 360° Rundumsicht ein ganzer Raum überwacht werden. Dank der eigens für die Indoor-Kameras entwickelten Fisheye-Objektive ist dies problemlos möglich. Die Kamera ist jederzeit über den Browser via Smartphone, Tablet oder PC ohne zusätzliche Software konfigurier- und bedienbar.

Thermal-Kameras zählen mittlerweile zu den elementaren Bestandteilen vieler Sicherheits- und Überwachungsanwendungen. Mithilfe der Wärmebildtechnologie können Güter und vor allem Personal durch MOBOTIX Kameras besser gegen Angriffe und ungebetene Gäste geschützt werden.

Drei verschiedene MOBOTIX Kameras
Der deutsche Kamerahersteller MOBOTIX gehört zu den Marktführern in Sachen IP-Videokameras und Überwachungssystemen. Die netzwerkbasierten Videoüberwachungsanlagen kommen weltweit mit großem Erfolg und hoher Kundenzufriedenheit zum Einsatz.
MOBOTIX MOVE sind Videosysteme, die klassisch zentral verwaltet werden. Integrierte Infrarotbeleuchtung, die automatische Umschaltung zwischen Tag & Nacht und Wide Dynamic Range sind in den äußerst robusten und wetterfesten MOBOTIX Kameras natürlich enthalten.